fbpx
ist cola vegan

Ist Cola vegan? | Das sind die Zutaten in dem Getränk

[enthält Werbung]

Die süße Versuchung ist überall. Und damit meine ich diesmal nicht irgendwelche Süßigkeiten zum knabbern. Viele nennen es auch das dunkle Gold. Cola! Natürlich wissen wir alle das Cola alles andere als gesund ist.

Die Zuckerbombe solltest Du daher nicht regelmäßig in großen Mengen trinken. Ab und zu gehört es aber dazu. 

Einige Getränke enthalten tierische Inhaltsstoffe wie Gelatine. Ist das auch bei Cola der Fall und ist Cola vegan

Das ist gar nicht so einfach zu beantworten, denn es gibt zahlreiche Hersteller die Cola auf dem Markt vertreiben. 

Die ganze Recherchearbeit kannst Du dir aber sparen. Ich habe dir alles wichtige zusammen geschrieben!

Der König unter den Süßgetränken ist wohl die Coca-Cola. Laut der deutschen Coca-Cola Organisation ist diese Sorte vegan. Auch die “Light” Variante ist vegan. 

Das gilt für die Coca-Cola die in Deutschland hergestellt und verkauft wird.

Die hippere und modernere Marke ist Fritz-Kola. Auch hier ist die Cola wirklich vegan. Die gibt es übrigens auch in verschiedenen Geschmacksrichtungen. 

Eine weitere Marke die vielen bekannt ist, ist Vita-Cola. Wenn man auf der Webseite vorbeischaut, findet man in einer schönen Übersicht, dass die Cola vegan ist.

Diese drei Marken sind nur einige von vielen. Ich habe im Supermarkt vor einiger Zeit einfach mal eine weitere Cola-Recherche gemacht. Jede Cola die ich gefunden habe, war vegan

Aktuell kenne ich keine Ausnahme. Sollte des doch eine Cola geben die nicht vegan ist, dann schreib es doch einfach in die Kommentare.

Das hilft bestimmt vielen weiter und erspart den Blick auf die Zutatenliste. Wenn Du aber sowieso eine Lieblingscola hast, dann weißt Du ja das sie vegan ist.

cola vegan

DAS SIND DIE ZUTATEN

Eine Zutat hast Du bestimmt direkt schon erraten. Zucker! Neben den süßen Kristallen ist eine weitere Hauptzutat das Wasser

Damit die Cola ihren bekannten Geschmack bekommt, landen noch Zutaten wie die Kolanuss, Vanille, Zimtöl, Zitrone und Nelken in der Mischung.

Wenn Du nach einer Cola nicht mehr einschlafen kannst, dann liegt das am zugemischten Koffein. Phosphorsäure und der Zusatzstoffe E150 d (Zuckercouleur = Lebensmittelfarbe) sorgen für die typische dunkle Farbe. 

In Deutschland unterliegt auch die Cola bestimmten Richtlinien. So darf maximal 32mg/100ml Coffein in dem Getränk enthalten sein. 

Wenn es mal die “Light” Variante sein soll, dann wirst Du darin wahrscheinlich Aspartam finden. Das ist der Ersatz für Zucker bei dieser Variante.

SO WIRD HERGESTELLT

Beim Veganismus spielt auch die Herstellung, Verpackung und das Unternehmen hinter dem Produkt eine wichtige Rolle. 

Vor einigen Jahren gab es zum Beispiel bei Coca-Cola noch Fischgelatine in ihren Produkten um den Farbstoff Carotine zu tragen.

Im Laufe der Zeit verzichteten immer mehr Hersteller auf die tierischen Inhaltsstoffe. Super Entscheidung! 

Wenn Du einen Einblick in die Produktionsabläufe der Firmen bekommen möchtest, dann empfehle ich Dir sie einfach mal anzuschreiben.

Viele Unternehmen sind wirklich hilfsbereit und gewähren Dir einen Einblick hinter die Kulissen.

REZEPT

Im folgenden Video bekommst Du noch ein tolles Rezept mit auf den Weg. Cola selber machen mit wenigen Zutaten. 

Gesünder und ohne Chemie. Sieht zwar aus wie Wasser, schmeckt aber nach Cola. 

FAZIT

Ist Cola vegan? Ja das ist sie in der Regel. Alle Sorten die ich mir angeschaut habe, waren vegan! Verlass Dich aber nicht zu 100% auf diese Aussage. 

Es gibt immer noch viele schwarze Schafe da draußen, die ihre Getränke mit tierischen Inhaltsstoffen mischen.

Wie immer gilt auch hier: Ein Blick auf die Zutatenliste verrät alles! Schnapp dir Deine Cola, leg sie in den Kühlschrank und genieße sie an heißen Tagen. 

Oder backe daraus einen Cola-Kuchen. Ist auch ganz lecker 🙂

Und weil Du nun bis zum Schluss gelesen hast, habe ich noch eine Überraschung für Dich! 

Sichere dir meine GRATIS Rezepte mit schnellen veganen Rezepten in nur 15 Minuten und tollen BONUS-Inhalten. Einfach HIER KLICKEN

"Cola ist ein klasse Erfrischungsgetränk. Trotzdem nicht zu viel trinken"
Ben
Blogger

*Bei den verwendeten Links handelt es sich um Affiliate Links. Durch einen Kauf über den Link werden wir am Umsatz beteiligt. Dies hat für Dich keine Auswirkungen auf den Preis.

TEILE DIESEN BEITRAG

Share on facebook
Share on pinterest
Share on email
Share on whatsapp

Kommentar verfassen

Copyright © 2019 by KochImpulz. All rights reserved